Folgen von Wirbelblockaden

⇓ hier klicken


Erster Halswirbel - C1 - Atlas

C1 ist zuständig für:

  • Blutversorgung des Kopfes
  • Hypophyse
  • Kopfhaut
  • Gesichtsknochen
  • Gehirn

Durch die Subluxation an C1 können folgende Symptome auftreten:

  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Tinnitus
  • Schwindel
  • Bluthochdruck
  • Chronische Müdigkeit
  • Nervosität
  • Schlaflosigkeit
  • Kalter Kopf
  • Nervenzusammenbruch
  • Ängste
  • Gedächtnisschwund
  • Konzentrationsschwächen
  • Ohrinfektionen
  • Hormonprobleme
  • Depression
  • Verschwommenes Denken
  • Niedriger IQ
  • Schwache Immunabwehr
  • Allgemein schlechte Gehirnfunktion
  • Verdauungsprobleme

zur Wirbelsäule | C2


 

Zweiter Halswirbel - C2 - Axis

C2 ist zuständig für:

  • Augen
  • Sehnerv
  • Hörnerven
  • Kopfhöhlen
  • Zunge
  • Stirn

Durch die Subluxation an C2 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Augenleiden
  • Allergien
  • Schielen
  • Taubheit
  • Augenprobleme
  • Sinusitiden
  • Ohnmachtsanfälle
  • Anfallskrankheiten
  • Ohrenschmerzen
  • Kiefergelenksprobleme
  • ... und viele andere Erscheinungen

Durch die Subluxation an C2 können folgende seelische Beschwerden auftreten:
Stirn-Chakra:

  • fehlende „Weitsicht“, will nicht hinsehen oder überfordert den Sehsinn

C1 | zur Wirbelsäule | C3  


Dritter Halswirbel - C3

C3 ist zuständig für:

  • Wangen
  • äußeres Ohr
  • Gesicht
  • Zähne
  • Trigeminusnerv
  • Lungen

Durch die Subluxation an C3 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Ekzeme
  • Trigeminus-Neuralgie
  • Nervenschmerzen im Gesicht
  • Akne
  • Pickel
  • Trockene Haut
  • Ohrensausen
  • Zahnschmerzen
  • Karies
  • Tinnitus
  • u.v.a.

Durch die Subluxation an C3 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • Schwierigkeiten beim Zuhören
  • Probleme mit festem Standpunkt
  • schwankend
  • verliert den Halt
  • Schuldgefühle

C2 | zur Wirbelsäule | C4  


Vierter Halswirbel - C4

C4 ist zuständig für:

  • Nase
  • Lippen
  • Eustachische Röhre
  • Mund
  • Schleimhäute
  • Lungen

Durch die Subluxation an C4 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Katarrh
  • Heuschnupfen
  • Dauerschnupfen
  • Gehörverlust
  • Angina
  • Polypen
  • Aphten
  • verkrampfte Lippenmuskeln
  • und andere Beschwerden

Durch die Subluxation an C4 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • Schwierigkeiten beim Zuhören
  • Probleme mit festem Standpunkt
  • schwankend
  • verliert den Halt
  • Schuldgefühle

C3 | zur Wirbelsäule | C5  


Fünfter Halswirbel - C5

C5 ist zuständig für:

  • Stimmbänder
  • Halsdrüsen
  • Kehlkopf

Durch die Subluxation an C5 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Angina
  • Halsschmerzen
  • Heiserkeit
  • Schleudertrauma
  • Schluckbeschwerden
  • Chronische Erkältung
  • Schulterschmerzen

Durch die Subluxation an C5 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

Hals-Chakra:

  • Schwierigkeiten beim Reden
  • kann sich nicht durchbeißen
  • Kloß im Hals

C4 | zur Wirbelsäule | C6  


Sechster Halswirbel - C6

C6 ist zuständig für:

  • Nackenmuskulatur
  • Schultern
  • Tonsillen

Durch die Subluxation an C6 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Schluckauf
  • Mandelentzündung
  • Steifes Genick
  • Tennisarm
  • Krupp-Husten
  • Oberarmschmerzen
  • Armschwäche
  • Greifschwäche
  • Keuchhusten

Durch die Subluxation an C6 können folgende seelische Beschwerden auftreten:



Hals-Chakra:
  • Schwierigkeiten beim Reden
  • kann sich nicht durchbeißen
  • Kloß im Hals

C5 | zur Wirbelsäule | C7  


Siebter Halswirbel - C7

C7 ist zuständig für:

  • Schleimbeutel
  • Schultergelenk
  • Ellbogen

Durch die Subluxation an C7 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Bursitis (Schleimbeutelerkrankungen)
  • Probleme mit der Schilddrüse
  • Schultern
  • Kopfschmerzen
  • Erkältung
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • ... und andere Beschwerden

C6 | zur Wirbelsäule | T1  


Erster Brustwirbel - T1

T1 ist zuständig für:

  • Arme vom Ellbogen abwärts mit Hand
  • Handgelenk und Finger
  • Speiseröhre und Luftröhre
  • Herz

Durch die Subluxation an T1 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Asthma
  • Trockener Husten
  • Kurzatmigkeit
  • Bronchitis
  • Schmerzen in Unterarmen und Händen
  • Atemprobleme
  • Schulterschmerzen
  • Nackenverkrampfung
  • Tennisarm
  • u.v.a.

Durch die Subluxation an T1 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • Überlastung
  • Erhöhte psychische Belastung
  • Selbständig

C7 | zur Wirbelsäule | T2  


Zweiter Brustwirbel - T2

T2 ist zuständig für:

  • Herz mit Herzklappen und Herzbeutel
  • Herzkranzgefäße
  • Lungen
  • Bronchien

Durch die Subluxation an T2 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Hoher oder niedriger Blutdruck
  • Herzbeschwerden
  • Brustschmerzen
  • Herzrhythmusstörungen
  • Asthma
  • Bronchitis
  • Atemprobleme
  • Ängste
  • Schmerzen im Brustbein

Durch die Subluxation an T2 können folgende seelische Beschwerden auftreten:
Herz-Chakra:

  • kann nicht liebevoll sein
  • verschließt sein Herz
  • hartherzig
  • freudlos


T1 | zur Wirbelsäule | T3  

Dritter Brustwirbel - T3

T3 ist zuständig für:

  • Lungen
  • Bronchien
  • Brust-und Rippenfell
  • Brustkorb
  • Brust
  • Herz

Durch die Subluxation an T3 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Bronchitis
  • Asthma
  • Rippenfellentzündung
  • Lungenentzündung
  • Grippe
  • Störung im Brustbereich
  • ... u.v.a.

Durch die Subluxation an T3 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • Will nichts für sich
  • stellt sich zurück
  • will nicht durchatmen
  • keine eigene Meinung
  • oder das Gegenteil:
  • geizig
  • egoistisch
  • gibt den Atem nicht her

T2 | zur Wirbelsäule | T4  


Vierter Brustwirbel - T4

T4 ist zuständig für:

  • Gallenblase
  • Gallengang
  • Herz
  • Lunge
  • Bronchien

Durch die Subluxation an T4 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Gallenleiden
  • Gelbsucht
  • Gürtelrose
  • Seitliche Kopfschmerzen
  • ... u.v.a.

Durch die Subluxation an T4 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • Innere Wut
  • lässt nichts raus
  • zielstrebig
  • verbittert
  • hart zu sich selbst

T3 | zur Wirbelsäule | T5  


Fünfter Brustwirbel - T5

T5 ist zuständig für:

  • Leber
  • Solarplexus
  • Kreislauf (allgemein)
  • Herz
  • Speiseröhre
  • Magen

Durch die Subluxation an T5 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Leberstörungen
  • Magenprobleme
  • Geschwüre
  • Arthritis
  • Allgemeine Kreislaufprobleme

Durch die Subluxation an T5 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • Sorge um andere
  • Probleme mit dem „inneren Kind“
  • vernachlässigt eigene vitale Interessen
  • immer traurig
  • weint viel

T4 | zur Wirbelsäule | T6  


Sechster Brustwirbel - T6

T6 ist zuständig für:

  • Magen
  • Speiseröhre
  • Bauchfell
  • Zwölffingerdarm

Durch die Subluxation an T6 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Verdauungsschwäche
  • Sodbrennen
  • Magenbeschwerden
  • Colitis
  • Geschwüre
  • Diabetes

Durch die Subluxation an T6 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • „Schluckt“ viel
  • lässt nichts raus
  • inneres Aufbäumen
  • verliert sich in Süchte: z.B. Essen und Trinken

T5 | zur Wirbelsäule | T7  


Siebter Brustwirbel - T7

T7 ist zuständig für:

  • Bauchspeicheldrüse
  • Zwölffingerdarm
  • Magen
  • Leber
  • Milz
  • Gallenblase
  • Bauchfell

Durch die Subluxation an T7 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Diabetes
  • Gastritis
  • Pankreatitis
  • Geschwüre
  • Verdauungsstörungen
  • Gestörte Blutbildung / Abbau
  • Schwächegefühl
  • Vitaminmangel

Durch die Subluxation an T7 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • „Schluckt“ viel
  • lässt nichts raus
  • inneres Aufbäumen
  • verliert sich in Süchte: z.B. Essen und Trinken

T6 | zur Wirbelsäule | T8  


Achter Brustwirbel - T8

T8 ist zuständig für:

  • Milz
  • Magen
  • Leber
  • Pankreas
  • Galle
  • Nebennierenrinde
  • Dünndarm
  • Magenpförtner

Durch die Subluxation an T8 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Diabetes
  • Gastritis
  • Pankreatitis
  • Abwehrschwäche
  • Geschwüre
  • Verdauungsstörungen
  • Gestörte Blutbildung / Abbau

Durch die Subluxation an T8 können folgende seelische Beschwerden auftreten:
Energie-Chakra:

  • macht sich Sorgen
  • Starrheit
  • lässt den Fluss des Lebens nicht zu

T7 | zur Wirbelsäule | T9  


Neunter Brustwirbel - T9

T9 ist zuständig für:

  • Nebennierenrinde
  • Pankreas
  • Milz
  • Galle
  • Eierstöcke
  • Dünndarm

Durch die Subluxation an T9 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Allergien
  • Nesselsucht
  • Ekzeme
  • ... u.v.a.

Durch die Subluxation an T9 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • Unterdrückt die eigene Aggressivität
  • macht Vorwürfe
  • wird „allergisch“

T8 | zur Wirbelsäule | T10  


Zehnter Brustwirbel - T10

T10 ist zuständig für:

  • Nieren
  • Blinddarm
  • Hoden
  • Eierstöcke
  • Gebärmutter
  • Nebennierenrinde
  • Milz
  • Pankreas
  • Dickdarm

Durch die Subluxation an T10 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Nierenbeschwerden
  • Erschöpfung
  • Arterienverkalkung
  • Probleme an Hoden oder Eierstöcken
  • chronische Müdigkeit

Durch die Subluxation an T10 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • Beziehungsprobleme mit den Eltern, Ehepartner, Kindern, Kollegen, Nachbarn, Mitmenschen u.a.

T9 | zur Wirbelsäule | T11  


Elfter Brustwirbel - T11

T11 ist zuständig für:

  • Nieren
  • Harnleiter
  • Dickdarm
  • Harnblase
  • Nebennierenmark und –rinde
  • Gebärmutter
  • Eierstöcke
  • Ileozökalklappe

Durch die Subluxation an T11 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Nierenleiden
  • Menstruationsprobleme und –schmerzen
  • Hauterkrankungen
  • Beschwerden durch Stress
  • Beschwerden durch Darm
  • Verdauung
  • ... u.v.a.

Durch die Subluxation an T11 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • Kontaktprobleme
  • Unsicherheit
  • Sieht immer die eigenen Schwächen
  • Ängstlich
  • Beziehungsängste

T10 | zur Wirbelsäule | T12  


Zwölfter Brustwirbel - T12

T12 ist zuständig für:

  • Dünndarm
  • Lymphkreislauf
  • Dickdarm
  • Harnblase
  • Gebärmutter
  • Nieren
  • Ileozökalklappe

Durch die Subluxation an T12 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Nierenbeschwerden
  • Erschöpfung
  • Arterienverkalkung
  • Rheuma
  • Blähungen
  • Störungen im Lymphfluss
  • Darmträgheit
  • Schwellungen
  • Verdauungsprobleme
  • Wachstumsstöungen
  • Unfruchtbarkeit

Durch die Subluxation an T12 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • Neuanfang fällt schwer, ängstlich, kann nicht loslassen

T11 | zur Wirbelsäule | L1  


Erster Lendenwirbel - L1

L1 ist zuständig für:

  • Dickdarm
  • Inguinalring
  • Gebärmutter

Durch die Subluxation an L1 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Nierenbeschwerden
  • Erschöpfung
  • Arterienverkalkung
  • Probleme an Hoden
  • Dickdarmstörungen
  • Verstopfung oder Durchfall
  • Darmdurchblutungsstörungen

Durch die Subluxation an L1 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • Neuanfang fällt schwer, ängstlich, kann nicht loslassen

T12 | zur Wirbelsäule | L2  


Zweiter Lendenwirbel - L2

L2 ist zuständig für:

  • Blinddarm
  • Unterleib
  • Oberschenkel
  • Harnblase

Durch die Subluxation an L2 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Bettnässen
  • Blinddarmbeschwerden
  • Krämpfe im Bauch
  • Krampfadern
  • Atemnot
  • Übersäuerung
  • Probleme im Oberschenkel

Durch die Subluxation an L2 können folgende seelische Beschwerden auftreten:

  • Schnelle Verkrampungen
  • Panikgefühle

L1 | zur Wirbelsäule | L3  


Dritter Lendenwirbel - L3

L3 ist zuständig für:

  • Geschlechtsorgane
  • Gebärmutter
  • Blase
  • Knie
  • Prostata
  • Dickdarm

Durch die Subluxation an L3 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Blasenprobleme
  • Schwangerschaftsstörungen
  • Blasenleiden
  • Wechseljahrprobleme
  • Menstruationsprobleme
  • Impotenz
  • Knieschmerzen

Durch die Subluxation an L3 können folgende seelische Beschwerden auftreten:
Sexual-Chakra:

  • Sexualprobleme
  • Trägheit im „Verdauen“
  • fehlende Geborgenheit
  • Schuldgefühle

L2 | zur Wirbelsäule | L4  


Vierter Lendenwirbel - L4

L4 ist zuständig für:

  • Prostata
  • Muskulatur unterer Rücken
  • Ischiasnerv

Durch die Subluxation an L4 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Prostatastörungen
  • Krämpfe im unteren Rücken
  • Ischias
  • Hexenschuss
  • Beinschwäche
  • schmerzhaftes und häufiges Wasserlassen

Durch die Subluxation an L4 können folgende seelische Beschwerden auftreten:
Sexual-Chakra:

  • Sexualprobleme
  • Trägheit im „Verdauen“
  • fehlende Geborgenheit
  • Schuldgefühle

L3 | zur Wirbelsäule | L5  


Fünfter Lendenwirbel - L5

L5 ist zuständig für:

  • Unterschenkel
  • Knöchel
  • Füße
  • Prostata

Durch die Subluxation an L5 können folgende organische Symptome auftreten:

  • Geschwollene Knöchel
  • schwache Knöchel
  • Taubheitsgefühl
  • Krämpfe
  • Beinschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • kalte Füße
  • Wadenkrämpfe
  • Ischias
  • Wadenkrämpfe

Durch die Subluxation an L5 können folgende seelische Beschwerden auftreten:
Sexual-Chakra:

  • Sexualprobleme
  • Trägheit im „Verdauen“
  • fehlende Geborgenheit
  • Schuldgefühle

L4 | zur Wirbelsäule | Sacrum  


Sacrum

Das Kreuzbein ist zuständig für:

  • Hüftknochen
  • Gesäß
  • Enddarm
  • Genitalien
  • Harnblase

Durch die Subluxation am Kreuzbein können folgende organische Symptome auftreten:

  • Beckenprobleme
  • Beinlängendifferenz
  • Hämorrhoiden
  • Schmerzen beim Sitzen am Ende der Wirbelsäule
  • Skoliose
  • Ischias
  • Unterleibsprobleme
  • chronische Verstopfung

L5 | zur Wirbelsäule